Zentrale Beatschaffe

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zentrale Beatschaffe ist eine Kooperation des Hamburger Beatlabels copaseDisques und des Bremer Musikproduzenten Dennis Rux.

In der Beatschaffe werden Beat- und Garagenbands, die gerade in Deutschland touren, für einen Tag ins Studio geholt. Diese Aufnahmen finden im speziell ausgestatteten Beatschaffe Tonstudio statt und werden wie in den 60er Jahren live im Studio eingespielt und direkt auf einer Studer C37 Röhrenzweispurmastermaschine aufgenommen. Die so entstandenen Aufnahmen werden etwa vierteljährlich auf Vinyl-7"-EPs veröffentlicht. Das Projekt wurde im Oktober 2007 ins Leben gerufen. Bisher wurden folgende Bands aufgenommen:

Davon wurden bisher veröffentlicht:

Weblinks