VideoBox

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

2009. Pastiche oder Coverversion?

Alan Vega, 1980

2020. Alles ein bisschen schwach auf der Brust, aber das ist eben Indie. Als Teen oder angehender Twen hat man halt noch nicht die Power, wie mit 60 oder 70 ... [00:00] Dreamgirl - Teenage Blue [03:55] CASTLEBEAT - Who You Are [07:27] peach tinted - The Unknown [10:35] Sleep Party People - Notes to You [13:46] Dream, Ivory - welcome and goodbye [16:07] peach tinted - Cinematic Youth [19:46] killkiyoshi - Drip Drop [23:42] Tear Ducks - Let Her Go [28:08] The Post Nobles - I Love You [33:11] Loud Hound - Goodbye Darling [36:14] The Macrobats - I'll Do It Again [39:27] Loud Hound - Melancholy Boy [42:08] Scotch Mist - yeahyeahyeah [44:43] The Lost & Found Workshop - Higher Grounds [49:57] Fog Lake - Side Effects [52:05] Loud Hound - I Hate California [54:37] Takotsubo - Plastic Love [58:56] Divorce Court - Brenna [1:02:42] Sales - Big Sis [1:05:28] Fog Lake - Push [1:08:31] The Know - 143 [1:13:49] Chrysalism - Elon Musk [1:17:08] The Lost & Found Workshop - Just What You Need [1:21:55] CASTLEBEAT - Part [1:25:53] killkiyoshi - Oh Centipede! [1:29:15] Loud Hound - Keep Ya Head Up [1:32:45] Who Boy - one hundred 100 [1:36:00] Blonde Otter - Dear John [1:38:32] Ruby Haunt - Jeune [1:42:51] Sleep ∞ Over - Romantic Streams [1:46:38] Divorce Court - Small Voices [1:49:59] Timi Temple - just a phase [1:53:14] Jayomi - remember [1:56:01] Craft Spells - Komorebi [2:00:25] Strawberry Mountain - You Were in My Dreams Tonight [2:03:09] Ice Cream Boy - Changing [2:07:28] Who Boy - strangers now [2:11:02] Glass Beach - bedroom community [2:17:03] Chromatics - Cherry [2:21:35] Chrysalism - Forget me [2:23:50] Wishing - Eight Months [2:28:04] Takotsubo - Gloom Bloomed [2:32:07] Sacramento - L.A.? Not Alone Girl! [2:36:03] Wild Nothing - Live in Dreams [2:39:29] The Lost & Found Workshop - For Better or Worse [2:44:14] BOYO - See You When I Die [2:48:27] Tear Ducks - Pillow [2:51:18] Fog Lake - Dinosaur [2:54:32] Tear Ducks - Reptile [2:58:43] TEMPOREX - Hi [2:59:51] The Post Nobles - 1989 [3:03:46] Divorce Court - Desolc Tuo (Slow Version) [3:09:22] killkiyoshi - If Only Zamboni [3:12:33] Rosalyn - LoverFriend


2017. Wie ist eigentlich Zeit entstanden oder was soll das heißen, dass es sie schon immer gab? Ohne Zeit kein Urknall und kein Gedanke, kein Einfall, keine Idee ... Eins steht fest: Ich war schon immer auf der Welt und Angst hab ich nur vor dem Vergessen. Woran habe ich denn Freude? Oder nein: Was ist das Gegenteil von Angst? Musikmachen ist das Gegenteil von Angst.

1978

2020. Das unberechenbare Klangspektrum der Radiokurzwelle war nicht nur ein zentraler Bestandteil der Musique Concrete, sondern auch das Steckenpferd von John Cage, John Lennon & Yoko Ono oder von Holger Czukay, der noch in den späten 90er Jahren des 20. Jahrhunderts einen Kurzwellengenerator bei seinen Clubsessions mit Dr. Walker einsetzte. Der ehemalige La! Neu? Mitstreiter Rembrandt Lensink konnte im März 2020 wegen der sich abzeichnenden Corona-Krise nicht schlafen und nahm für eine Nacht Zuflucht bei diesem überraschenderweise immer noch existenten Medium. Möglicherweise stellt dieser Clip sogar die späte Weltpremiere dieser traditionellen elektronischen Klänge in einem Video dar!

2010. Olde English Spelling Bee: Wieder mal eines dieser obskuren New Yorker Label mit LoFi-Sound, das für ein Jahrzehnt unterhalb des Radars der etablierten Musikpresse gesegelt ist. Hier macht der überlebende Online-Laden noch einmal Reklame für das vor etwas mehr als zehn Jahren erschienene Album Dolls With Hairspray von James Ferraro.

Xmas Bike 2019. Wie fahrradfreundlich ist eigentlich London? Weihnachten 2019 geriet eine kleine Fahrradparty in den Straßen eben jener Metropole zum rasanten Slapstick-Abenteuer. Filmemacher Douglas Z360 war hautnah dabei!

1966. I han en uhr erfunde Wo geng nach zwone stunde Blybt stah Aha Dir gseht vilicht nid y Was ds praktische söll sy Da dra I will nechs säge Es isch vowäge Geng we myni uhr blybt stah Mahnts mi dra das i se ja Ganz alei erfunde ha Und de dünkts mi i syg glych No ganz e gschickte ma I heig Ja doch en uhr erfunde Wo geng nach zwone stunde Blybt stah Geng we myni uhr blybt stah Mahnts mi dra das i se ja Ganz alei erfunde ha Und de dünkts mi i syg glych Nid so ne tumme ma Fröidig zien i se de wider uf Giben ere für zwo stunde schnuuf Und mir git das für zwo stunde Das verstöht dir sicher guet Sälbschtvertrouen und e früsche muet…