Trust (Fanzine)

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Fanzine Trust erscheint in Bremen in Herausgabe von Dolf Hermannstädter und berichtet von Hardcore und Punk.

Das Trust existiert seit den späten 1980er Jahren und ist damit wohl das dienstälteste Fanzine in dieser Sparte. Ursprünglich erschien es in Süddeutschland, u.a. arbeitete auch Armin Hoffmann vom legendären X-Mist-Mailorder mit, allerdings überwarf man sich später. Hoffmann war später maßgeblich am Plot-Fanzine beteiligt.

Das Trust war lange Zeit eines der tragenden Szeneorgane der in Deutschland erblühenden Hardcore-Szene. Später kamen auch das ZAP, das Plastic Bomb und das Ox mit in diesen Rang, mit jeweils unterschiedlichen Schwerpunkten. Heute spielt das Trust eine etwas ungeordnete Rolle in der Szene, erscheint aber nach wie vor regelmäßig alle zwei Monate in gedruckter Form.

Weblinks