Mäg2e

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mäg2e wurde im Jahr 1999 in Offenburg gegründet.

Genre

  • TrashPop

Line-Up

  • Mäg2e (Gesang, Gitarre, Programmings)

Bandgeschichte

Mäg2e trat 1999 zum ersten mal auf den Plan. Zum Spass machte er in einem Studio, in dem er zu arbeiten anfing, ein paar Versuche. Heraus kam nach vier Sessions sein erstes Album "Allein gespielt". Gute Kritiken in den einschlägigen Magazinen wie Intro und komm küssen folgten. Dann folgte die Konzertumsetzung, mit Gitarre, Gesang und vielen kleinen Kinderkeyboards, Effektgeräten und einer Menge Kabel. Seine erste "Single" "Bonanzarad" wurde zuerst auf seinem eigens dafür gegründetet Label MafinMusik mit viel Presse, Radio und TV veröffentlicht. Dann wurde mal probiert wie weit man kommt und dann kam die CD nochmal bei Polydor raus, (ohne dass was passierte). Heute ist Mäg2e mit seiner Firma MafinMusik am Geschehen mit dabei und betreut u.a. Jackie Cola, Julian Heidenreich und Jan.

Diskographie

  • 1999 Allein gespielt (CD, MafinMusik)
  • 2000 Bonanzarad (Maxi-CD, MafinMusik)
  • 2001 Bonanzarad (Maxi-CD, Polydor / Universal)
  • 2006 XXXX EP (voraus. 05/06)

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Videoclips

  • 2001 zur Single "Bonanzarad" (Regie: Cecil Noel)

Weblinks