Kula Shaker – Strangefolk

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Strangefolk
Kula Shaker
Veröffentlicht: 27. Juni 2007 (Japan)
20. August 2007 (UK)
19. Februar 2008 (USA)
Label & Vertrieb: StrangeF.O.L.K.
Cooking Vinyl (USA)
Albumlänge: 47:55 Min.
Produziert von: Tchad Blake, Chris Sheldon, Sam Williams
Genre: Psychedelic Rock
Formate: CD, LP
Singles: Second Sight
Out on the Highway
Chronologie

1999 Peasants, Pigs and Astronauts

Strangefolk

TBA Pilgrim's Progress

Andere:
2007 Tattva: The Very Best of Kula Shaker

Strangefolk ist das dritte Studioalbum der Britpop-Band Kula Shaker

Zum Album

Nach einer sechsjährigen Pause veröffentliche Kula Shaker ihr drittes Studioalbum Strangefolk zuerst in Japan (27. Juni 2007) und erst zwei Monate später in Großbritannien. Die Band fand dabei Unterstützung bei den Produzenten Sam Williams (Supergrass), Tchad Blake (Peter Gabriel, Crowded House) und Chris Sheldon (Foo Fighters, The Pixies).

Wie auch in den früheren Werken beinhaltet Strangefolk starke Akzente der indischen Musik. "Song of Love/Narayana" enthält ebenso einige Textzeilen, die in indischer Sprache geschrieben worden sind.

Die Platte war die erste, die vom 2006 von Kula Shaker gegründeten Label StrangeF.O.L.K. veröffentlicht wurde.

Line-Up

Tracklisting

  1. Out on the Highway
  2. Second Sight
  3. Die For Love
  4. Great Dictator (of the Free World)
  5. Strangefolk
  6. Song of Love/Narayana
  7. Shadowlands
  8. Fool That I Am
  9. Hurricane Season
  10. Ol' Jack Tar
  11. 6ft Down Blues
  12. Dr. Kitt

Bonus-Songs

  • Persephone (UK, Japan, USA)
  • Super CB Operator (UK, Japan, USA)
  • Wannabe Famous (Japan)

Singles

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH SV NL F P NOR FIN DK AUS NZ
2007 Strangefolk 69

Weblinks