Jubilee (Band)

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jubilee ist eine Soupergroup bestehend aus Aaron North, Lead-Gitarrist bei The Icarus Line, und Queens Of The Stone Age-Bassist Michael Shumann. Desweiteren kamen etwas später noch Troy Petrey (ebenfalls The Icarus Line) und Jeff Lynn (Wires On Fire) hinzu.

Genre

Indie Rock

Line Up

Zum Debütalbum

Aufgenommen wird das erste Jubilee-Album "In With The Out Crowd" in den Shabbey Road Studios und soll über das Label Buddyhead Records erscheinen. Der Gründer dieses Labels - Travis Keller - bezeichnet die Musik von Jubilee als eine Mischung aus The Replacements, The Stone Roses, Neil Young, Blur, Jane’s Addiction, Bob Dylan, Creedence Clearwater Revival und The Verve.[1]

Gastmusiker

Auf dem für 2009 geplanten Album von Jubilee soll das Schlagzeug bei jedem Song von einem anderen Musiker eingespielt bzw. programmiert werden. Dafür haben bereits folgende Musiker zugesagt:

Außerdem konnte Maynard James Keenan (Tool, A Perfect Circle, Puscifer) als Gastsänger im Song I Don't Have an Excuse, I Just Need a Little Help. verpflichtet werden.

Diskographie

Singles

Videos

Weblinks