Inga Humpe

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sängerin der Neonbabies, später mit ihrer Schwester Annette Humpe bei Humpe & Humpe. Gemeinsam mit DÖF schaffte sie im Juli 1983 einen Nummer-1-Hit in den deutschen Charts (Codo).

Heute ist sie wieder sehr erfolgreich mit dem Projekt 2raumwohnung, das sie seit 2000 zusammen mit ihrem Lebensgefährten Tommi Eckart betreibt.

Sie ist eine der Interviewpartnerinnen in Jürgen Teipels Buch "Verschwende Deine Jugend".