fiction.friction

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

fiction.friction war ein Berliner Label, das von 1999 bis 2000 existierte.

Genre

Postrock, Indie Rock

Info

fiction.friction war das erste Label von Johannes Schardt. Mit Schardts Umzug nach Hamburg wurden die Labelaktivitäten bei fiction.friction eingestellt und die ganze Konzentration auf das neue Kind 2nd rec gerichtet.

Diskographie

001 Bubonix – Riot holiday, CDep
002 Mental Tearing After 9 – Laramie day b/w Fit, 7"
003 Morph – Vielklang, CDep
004 Motorambo – Eine Triologie in fünf Teilen, 10"
005 Mental Tearing After 9 – White tiger rodeo, CD
006 Giardini di MiròGiardini di Mirò, CD
007 V/A – 007, Mp3 online release
008 Brother James – Lack, CD
009 Motorambo – sonique-equinox, 7"
010 Giardini di Mirò / Pimmon – gdm vs. pmn, 10" (gleichzeitig die erste VÖ bei 2nd rec)
011 Giardini di MiròRise and Fall of Academic Drifting, 2x10" (CD auf Homesleep)