Dj !mauf

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

dj !mauf ist ein in Dresden ansässiger Indie-DJ, welcher seit Anfang 2007 in verschiedenen Kneipen und Clubs in der Neustadt auflegt. Bei seinen Querbeet-Partys legt er zudem Musik aus den Bereichen Ska, Hardrock und Deutschrock auf.

Repertoire

Sein Repertoire erstreckt sich von Indierock, Alternative und Britpop hin zu Indietronica und Electropop. Hauptsächlich wird bei seinen Veranstaltungen gitarrenlastige Musik aufgelegt, welche sich zwischen bekannten Indiesongs hin zu Unbekannterem abwechselt.

Indie-Partys

Indie-Partys:

  • "i bet you look good on the dancefloor" (U-Boot)
  • "Yeah! Party" (Metronom Club)

Querbeet-Partys:

  • "it's you and it's !mauf and it's dancing" (Rosis Amüsierlokal)
  • "Zebradisco" (Hebedas)

Höhepunkt seiner bisherigen DJ-Karriere war die Konzertbegleitung zum Konzert von Matt&Kim und The Sounds in der Reithalle am 6. Dezember 2009.

Schwarze Liste

Um den Anspruch "ausgewählte Indiemusik" gerecht zu werden hat dj !mauf die sogenannte Schwarze Liste erstellt. Die Lieder dieser Liste werden bei seinen Indieveranstaltungen nicht aufgelegt, da diese auf nahezu jeder herkömmlichen Studentenparty laufen und somit dem Pop-Bereich angehören.

Weblinks