Channel 666

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Channel 666 ist das "Dachprojekt" von Paradroid und Octapolis für diverse Sub-Projekte.

Gorf

Gegründet wurde das Projekt im Jahre 1998 um einen Beitrag für einen Sampler aufzunehmen. Letztendlich scheiterte die Sache aber an einem windigen Finanzierungsplan. Der Sampler kam später auch kaum in den Umlauf.

Der Name Gorf wurde dem gleichnamigen C64-Klassiker entliehen.

Im Laufe der Jahre kamen verschiedene Titel hinzu. Einen offiziellen Tonträger gibt es bis heute nicht. Alle Lieder werden über das Internet als kostenlose MP3 Downloads veröffentlicht, zum Beispiel bei Channel666.com oder Myspace.com.

Octapolis

Octapolis veröffentlicht elektronische Musik in der Schnittmenge aus Industrial, C64 und Filmsamples. 2007 erschien die CD-R "Ne Tancovat". Ebenfalls kann diese gratis (z. B. bei MP3.com) heruntergeladen werden.

Paradroid

Paradroid wirkte u. a. am Soundtrack für das Computerspiel "Second Evolution" mit. Es existiert auch eine frühere Tape-Veröffentlichung unter dem Pseudonym "The Blackshroud" namens "Beyond Heaven".

Weblinks