Benjamin "Pablo" Schmidt

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Benjamin "Pablo" Schmidt war von 1997 bis zu ihrer Auflösung 2006 Gitarrist der progressiven Hardcore-Band Stale. Zuvor spielte er in den Punkbands Gisburne und For Her Sake, wobei bei letzterer auch der spätere Stale-Kollege Daniele Guida ebenfalls als Gitarrist beteiligt war. Seinen Platteneinstand gab Schmidt 1998 auf der EP "Mikro Kosmos Miniatur Leben" und spielte danach das Doppelalbum "Musique Liquide" (2000) sowie die selbstverlegte EP "Mit wem und wohin gehen" mit der Band ein, danach lösten Stale sich auf.

Bands