Beastie Boys – Paul's Boutique

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Paul's Boutique
Beastie Boys
Veröffentlicht: 25. Juli 1989
Label & Vertrieb: Capitol Records
Albumlänge: 53:03 Min
Produziert von: Dust Brothers, Mario Caldato Jr.
Genre: Hip Hop
Formate: LP, CD
Singles: Hey Ladies
Shadrach
Chronologie

1985Licensed To Ill

Paul's Boutique

1992Check Your Head

Paul's Boutique ist das zweite Album der New Yorker Hip Hop Band Beastie Boys.

Zum Album

Vier Jahre nach ihrem Debütalbum-Erfolg Licensed To Ill errangen sie mit diesem Album viel Lob von Kritikern und aus Hip Hop Kreisen. Musikalisch gesehen war Paul's Boutique eine Neuausrichtung, denn mit dem Produzententeam "The Dust Brothers" verließen sie den gitarrenlastigen Sound ihres Erfolgsalbums und setzten hier zahlreiche Samples ein. Das führte zu weniger Plattenverkäufen und die Plattenfirma "Capitol Records" stoppte die Promotion, da ihr das Album nicht erfolgreich genug war. Rückblickend lässt sich aber sagen, dass dieses Album der künstlerische Grundstein zu ihrer späteren Karriere war.

Trivia

Dieses Album erschien vor dem Gerichtsprozess um die Nutzung von Samples gegen Biz Markie [1] Heute wäre eine Veröffentlichung dieses Albums aus finanziellen Gründen kaum vorstellbar, da sich nach dem ganannten Prozess die Rechtslage in den USA geändert hat, und zahlreiche gesamplete Künstler viel Geld verlangen könnten.

Cover

Das komplette Albumcover zeigt eine Strassenkreuzung in New Yorks Lower East Side. Ein Schild von Paul's Boutique hängt an der 99 Rivington St., allerdings gab es dort kein Geschäft mit diesem Namen. Heute gibt es dort ein Restaurant mit dem Namen Paul's Boutique. [2]

Line-Up

Tracklisting

Seite A

  • 1. To All the Girls (1:29)
  • 2. Shake Your Rump (3:19)
  • 3. Johnny Ryall (3:00)
  • 4. Egg Man (2:57)
  • 5. High Plains Drifter (4:13)
  • 6. The Sounds of Science (3:11)
  • 7. 3-Minute Rule (3:39)
  • 8. Hey Ladies (3:47)

Seite B

  • 9. 5-Piece Chicken Dinner (0:23)
  • 10. Looking Down the Barrel of a Gun (3:28)
  • 11. Car Thief (3:39)
  • 12. What Comes Around (3:07)
  • 13. Shadrach (4:07)
  • 14. Ask for Janice (0:11)
  • 15. B-Boy Bouillabaisse (12:33)
a) 59 Chrystie Street"
b) Get on the Mic"
c) Stop That Train"
d) Year and a Day"
e) Hello Brooklyn"
f) Dropping Names"
g) Lay It on Me"
h) Mike on the Mic"
i) A.W.O.L."

Zu den Songs

To All the Girls

Keyboardsample:

Shake Your Rump

Beatsamples:

"Shake your rump – ah"

"Its a joint"

"Hoo-ha! Got them all in check."

Weitere

Johnny Ryall

Samples:

Egg Man

Samples:

High Plains Drifter

Samples:

The Sounds of Science

Samples:

3-Minute Rule

Samples:

Hey Ladies

Samples:

5-Piece Chicken Dinner

Samples:

Looking Down the Barrel of a Gun

Samples

Car Thief

Samples:

What Comes Around

Samples:

Shadrach

Samples:

B-Boy Bouillabaisse

Samples:
59 Chrystie Street

Get on the Mic

Stop That Train

Year and a Day

Hello Brooklyn

Dropping Names

Lay It on Me

Mike on the Mic

A.W.O.L.

Charts

Jahr Titel Charts
D US UK A CH SV F NOR FIN NZ
1989 Paul's Boutique - 14 - - - - - - - -
Singles
1989 Hey Ladies 43 36 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Spex Visions Musikexpress NME Spex Visions Intro Rolling Stone
1989 Paul's Boutique
-
-
-
11
- - - -

All-Time-Charts

Weblinks