Baja – Wolfhour

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wolfhour
Baja
Veröffentlicht: 24. Januar 2008
Label & Vertrieb: Other Electricities
Albumlänge: 46:46 Min.
Produziert von: Daniel Vujanic
Genre: Experimental, Postrock, Jazz
Formate: CD
Chronologie

2007Aloha Ahab

Wolfhour

2009Aether Obelisk

"Wolfhour" ist das dritte Album von Baja und erschien im Januar 2008.

Zum Album

Im Januar 2008 legte Daniel Vujanic das dritte Album seines Postrock-Vehikels Baja vor, das den Titel "Wolfhour" trug. Im Gegensatz zu den zwischen experimentellen Klangcollagen, folkigen Parts und Hook-infizierten Indiepopsongs mit Mitsingqualitäten changierenden Vorgängern verlegte sich der Sound der "Wolfsstunde" mehr auf fast ausschließlich instrumentale Improvisationsstrecken zwischen Jazz und Ambient, welche sich ihren Weg von Miles Davis über The Orb bis zu Mogwai bahnten. Neben Mastermind Vujanic waren auch wieder dessen Mitmusiker Daniel Kartmann, Niko Lazarakopoulos und Heiner Stilz an den Aufnahmen beteiligt.

Line-Up

Tracklisting

  1. Meth Arrow (3:43)
  2. The Veau (5:03)
  3. Wolfhour (2:53)
  4. Phrem (10:06)
  5. Go Wolpertinger! Go! (4:38)
  6. Djilas Plus (5:36)
  7. Bous Makel (6:25)
  8. Return to Anthol (Ghosts in Denial) (4:19)
  9. Paperblades & Ponytails (4:00)

Weblinks