Andreas Hüttges

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Andreas Hüttges war von 1991 bis 1992 Bassist bei der Noiserock-Band Les Hommes Qui Wear Espandrillos. Als Nachfolger des Gründungsmitglieds Christoph Torkler spielte er den Großteil des zweiten Espandrillos-Albums "No Is Music" ein, wurde jedoch noch vor Beendigung der Aufnahmen durch den späteren BluNoise Records-Chef Guido Lucas ersetzt.