Deftones – White Pony

Aus indiepedia.de
(Weitergeleitet von White Pony)
Wechseln zu: Navigation, Suche
White Pony
Deftones
Veröffentlicht: 19. Juni 2000
Label & Vertrieb: Maverick Records
Albumlänge: 53:00 Min.
Produziert von: Terry Date und Deftones
Genre: NuMetal
Formate: CD, LP
Singles: 2000 Change (In The House Of Flies)
2001 Back To School (Mini Maggit)
Chronologie

1997 Around the Fur

White Pony

2003 Deftones


Zum Album

White Pony ist das dritte und erfolgreichste Album der Deftones. Die Band erhielt für den Song "Elite" einen Grammy. Chino Moreno, der Sänger der Deftones, wird bei dem Lied "Passenger" von dem Tool-Sänger Maynard James Keenan unterstützt. Das Album wurde in Los Angeles aufgenommen.

Tracklisting

  1. Back to School (Mini Maggit)
  2. Feiticeira
  3. Digital Bath
  4. Elite
  5. RX Queen
  6. Street Carp
  7. Teenager
  8. Knife Party
  9. Korea
  10. Passenger
  11. Change (In the House of Flies)
  12. Pink Maggit
  13. The Boy's Republic

Credits

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH SV F NOR FIN NZ
2000 White Pony 11 13 3 39 68 35 6 3 13 14

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Musikexpress Visions Plattentests Online Visions Plattentests Online
2000 White Pony
15
ohne Rang
9
1
3
Singles
2000 Digital Bath
-
-
6
- -
2000 The Passenger
-
-
-
- 10

All-Time-Charts

Videoclips