Veröffentlichungen 2017

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alben-Veröffentlichungen des Jahres 2017. (QWERTY: Veroeffentlichungen 2017)

Bei Rateyourmusic.com stand die Top 20 des Jahres 2017 im Zeichen der unterschiedlichsten Spielarten von Rap und Hip Hop. Es gab also eine starke Nachfrage nach präzisen Zustandsschilderungen und eindeutigen politischen Statements. Daneben entspannte man sich gerne bei Videospielen und ihren Soundtracks, die in diesem Jahr gerne mal aus Japan kommen durften. Aber auch Livealben gut bekannter Seniorkünstler erfuhren überschwängliche Anerkennung! Auffällig waren auch wieder die vielen 70 Prozent Wertungen von weniger bekannten Werken strebsamer Talente, die sich auch noch jenseits von Platz 1000 fanden:

  • Platz 1: Sufjan Stevens - Carrie & Lowell Live (Art Pop, Indie Folk)
  • Platz 2: King Crimson - Official Bootleg: Live in Chicago, June 28th, 2017 (Progressive Rock)
  • Platz 3: Angelo Badalamenti - Twin Peaks: Limited Event Series Soundtrack (Ambient, Television Music)
  • Platz 4: Tyler, the Creator - Flower Boy (West Coast Hip Hop, Experimental Hip Hop)
  • Platz 5: Kendrick Lamar - DAMN. (West Coast Hip Hop, Conscious Hip Hop)
  • Platz 6: Mount Eerie - A Crow Looked at Me (Singer/Songwriter, Indie Folk, Contemporary Folk)
  • Platz 7: Brockhampton - SATURATION III (Pop Rap, West Coast Hip Hop, Experimental Hip Hop)
  • Platz 8: Brockhampton - SATURATION II (Pop Rap, West Coast Hip Hop)
  • Platz 9: Big K.R.I.T. - 4eva Is a Mighty Long Time (Southern Hip Hop)
  • Platz 10: Converge - The Dusk in Us (Metalcore)
  • Platz 11: Slowdive - Slowdive (Dream Pop, Shoegaze)
  • Platz 12: Fleet Foxes - Crack-Up (Progressive Folk, Chamber Folk)
  • Platz 13: Swans - Deliquescence (Experimental Rock, Post-Rock)
  • Platz 14: David Gilmour - Live at Pompeii (Progressive Rock, Art Rock)
  • Platz 15: Kraftwerk - 3-D - The Catalogue (Synthpop)
  • Platz 16: Keiichi Okabe & Keigo Hoashi - NieR:Automata (Video Game Music, New Age)
  • Platz 17: Brand New - Science Fiction (Indie Rock, Emo, Alternative Rock)
  • Platz 18: Richard Dawson - Peasant (Progressive Folk, Avant-Folk)
  • Platz 19: Converge - Jane Live (Mathcore, Metalcore)
  • Platz 20: Shoji Meguro - Persona 5 Original Soundtrack (Video Game Music, Acid Jazz, Lounge, Jazz-Funk)

(Stand: 15. Januar 2018)


Weitere Veröffentlichungslisten:

2006 | 2007 | 2008 | 2009 | 2010 | 2011 | 2012 | 2013 | 2014 | 2015 | 2016 | 2017 |2018

Januar

|<<~_~>>| = Elektronische Musik

1. Januar

3. Januar

6. Januar

  • Moebius - Musik für Metropolis |<<~_~>>|

13. Januar

15. Januar

  • Leopath - Collaps | Collabs |<<~_~>>|

20. Januar

23. Januar

27. Januar

Februar

1. Februar

2. Februar

3. Februar

7. Februar

10. Februar

  • Lucrecia Dalt - Ou |<<~_~>>|
  • Josephine Davies - Satori (Live at Iklectik London 2016)
  • The Sadies - Northern Passages
  • Various Artists - Magnetband: Experimenteller Elektronik-Underground DDR 1984-1989 |<<~_~>>|
  • Various Artists - Sammlung: Elektronische Kassettenmusik Düsseldorf 1982-1989 |<<~_~>>|

16. Februar

17. Februar

22. Februar

  • Dr. Dre - The Roadium Swap Meet Mixes '85 to '88 (5-CD-Box)

24. Februar

März

3. März

10. März

  • Binoculers - Sun Sounds
  • Idles - Brutalism
  • Laura Marling - Semper femina
  • Tennis - Yours Conditionally
  • Various Artists - Keb Darge and The Cut Chemist Present The Dark Side: 30 Sixties Garage, Punk and Psych Monsters (Downloadausgabe nur mit 28 Tracks!)

17. März

19. März

24. März

31. März

April

7. April

14. April

15. April

17. April

19. April

20. April

21. April

22. April

26. April

28. April

29. April

Mai

1. Mai

3. Mai

  • Leon - Bird World |<<~_~>>|

5. Mai

9. Mai

10. Mai

  • Crossing The Red Sea With MuellieMess And The Happy Birds |<<~_~>>|

12. Mai

15. Mai

19. Mai

26. Mai

Juni

1. Juni

2. Juni

6. Juni

9. Juni

16. Juni

17. Juni

23. Juni

30. Juni

Juli

7. Juli

14. Juli

21. Juli

  • Hocico (Mexiko) - The Spell of the Spider (Deluxe Edition als Do-CD mit Bonus Ep) |<<~_~>>|
  • Projected - Ignite My Insanity (auch als Do-CD)

24. Juli

28. Juli

August

1. August

  • Armada (Indonesien) - Maju terus pantang mundur

4. August

  • Tyler Childers - Purgatory
  • Exit Eden - Rhapsodies in Black
  • MDK - Manifestation
  • Various Artists - Original Album Series Krautrock 3 (CD-Box-Set mit Doldinger's Motherhood, Popol Vuh, Gila, Diez & Bischof, sowie Dennis)

7. August

11. August

14. August

18. August

25. August

30. August

September

1. September

8. September

9. September

15. September

22. September

25. September

29. September

Oktober

6. Oktober

11. Oktober

13. Oktober

20. Oktober

27. Oktober

30. Oktober

31. Oktober

November

1. November

3. November

10. November

14. November

16. November

17. November

24. November

Dezember

1. Dezember

8. Dezember

15. Dezember