Update2017

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Es hat mal wieder ein Update gegeben. Die aktuelle Version ist 1.27.3

Die erste Neuerung, die mir aufgefallen ist: Das Passwort muss jetzt eine Mindestlänge von acht Zeichen haben. Aber ich wurde aufgefordert, ein neues zu vergeben. Das hat geklappt.

Ich teste heute selber noch ein wenig. Aber wenn euch etwas auffällt, schreibt es hier auf die Seite. Momentan kümmere ich mich gerade um die Extensions.

--nakata auf ein Wort 15:17, 28. Mai 2017 (CEST)


Letzte Änderungen sieht bei mir etwas gewöhnungsbedürftig, kaum formatiert und unübersichtlich aus:

K 19:34 Shreds‎ (Unterschied | Versionen) . . (-461 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
K 19:29 Electric Indigo‎ (Unterschied | Versionen) . . (-234 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
K 18:54 Sub Rosa‎ (Unterschied | Versionen) . . (-30 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links)
> K 15:37 Yŏmillak‎‎ (2 Änderungen | Versionsgeschichte) . . (-67 Bytes)‎ . . [Benutzer2.040‎ (2×)]
K 15:33 Lexikon-Sonate‎ (Unterschied | Versionen) . . (-88 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
02:24 Love‎ (Unterschied | Versionen) . . (+150 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Link zur Pseudo-Mono-Version) [6 Versionen zurücksetzen]

Die Counter unter den Seiten fehlen. Das Feld im Editor oben zum Unterschreiben fehlt. U-ji 16:40

Ja, der Counter scheint deaktiviert zu sein. Sehr schade! [1]
Der Button zum Unterschreiben ist nur auf den Benutzerseiten aktiv. --nakata auf ein Wort 17:09, 28. Mai 2017 (CEST)

Das Layout der Letzten Änderungen ist derart unübersichtlich, dass es kaum zu glauben ist, dass das so sein soll. Wie hast Du hier unterschrieben, wenn es bei mir hier kein Unterschriftfeld gibt? uu-ji

Hier ein Bild: [2] Dass die Counter weg sind, hat auch positive Seiten, da guckt man nicht so oft auf sowieso kaum aussagefähige Zahlen. 17:51

Unterschreiben auf den Artikelseiten geht so: "--~~~~" --nakata auf ein Wort 18:28, 28. Mai 2017 (CEST)
Die Letzten Änderungen sehen bei mir auch so aus, wie auf dem Bild. Man kann es scheinbar wieder ändern, ist aber etwas Aufwand [3]
  • Jetzt gibt's nur noch "Vector" als Benutzeroberfläche. Keine Alternativen mehr... Außerdem fliegt man nach dem Einloggen wahnsinnig schnell wieder raus! --Radunze (Diskussion) 17:46, 5. Jun. 2017 (CEST)
Ich habe die Zeit umgestellt, die man angemeldet bleibt. Bei mir sah es ganz gut aus. Ich hoffe, das gilt für alle. Testet das bitte mal. Einer der Skins funktionierte nicht mehr, darum hatte ich aus Versehen alle deaktiviert. Es sollten jetzt insgesamt drei zur Verfügung stehen. Es gibt da auch noch mehr auf der MediaWiki-Seite, ich könnte auch noch ein oder zwei mehr einrichten, wenn ihr wollt. Und wie gehabt: Zum testen bitte erst den Cache leeren ;-) --nakata auf ein Wort 19:44, 12. Jun. 2017 (CEST)

Also ich bin beim ersten Anmelden direkt wieder rausgeflogen. Beim zweitenmal gings dann, aber jetzt ist der Button für die Unterschrift, der zwischendurch mal wieder da war, wieder weg.u-ji ... Und wieder direkt nach der Anmeldung rausgeflogen. Und dann, gleich, was ich davon halte, ist zu vermuten, dass die Besucherzahlen bei der Indiepedia durch die Abschaffung der Counter vielleicht halbiert werden?

Anscheinend fliege ich jedesmal raus, wenn ich den Browser beende und wieder neu starte. Mit dem Cache hat das offenbar nichts zu tun.
Zur Erklärung: die Besucherzahlen wurden bei den Vorgängerversionen in eine bestimmte Datei geschrieben, die jetzt nicht mehr abgefragt wird. Die Datei ist also noch da, aber es wäre nicht wenig Arbeit, die wieder einzubinden.
Wegen der Anmeldung werde ich die Tage noch mal genauer nachschauen müssen. Meine Lösung von gestern war eine von mehreren. Blöd, dass sie nicht die richtige ist! --nakata auf ein Wort 17:15, 13. Jun. 2017 (CEST)
Ich war jetzt auch rausgeflogen.... --nakata auf ein Wort 17:16, 13. Jun. 2017 (CEST)

Vielleicht auch wieder downgraden, wenn das geht. Bei den Bearbeitungen muss jetzt auch jedesmal aufgeklappt werden, bevor zu sehen ist, ob eine Bearbeitung an einem Text, der bearbeitet wurde, von jemandem anders danach bearbeitet wurde. Da wird dann eher das eine oder andere übersehen, könnte sein. Die Angelegenheit hat aber Zeit, das sind eben zwei Mouseklicks mehr, sonst gehts erstmal.

  • Letzte Änderungen: das kann jeder für seine eignen Bedürfnisse anpassen unter: Einstellungen>Letzte Änderungen. --nakata auf ein Wort 15:22, 18. Jun. 2017 (CEST)
  • Des Problem mit dem schnellen Ausloggen könnte mit alten/gespeicherten Cookies zusammen hängen. Ich habe einen neuen Browser installiert und damit bleibe ich angemeldet. Dann habe ich den alten indiepedia-Cookie bei meinem firefox-Browser gelöscht, danach bleibe ich normal angemeldet. Könnt ihr das mal testen? --nakata auf ein Wort 15:57, 18. Jun. 2017 (CEST)

Mein Browser Firefox lässt sich zur Zeit nicht updaten, weil die ständigen Updates inzwischen RAM für ein kompatibles System erfordern würden. Nach Anpassung der Einstellungsoptionen ergibt sich bei den letzten Änderungen kein Bild, das dem entspricht, was vorher war, sondern die ganze Plattform wird auf Kästchen oder eben altes Design zurückgestellt, die Änderungen bleiben dagegen wie gehabt. Deutlich besser verhält sich Safari, das die angenehme Version der Letzten Änderungen zeigt. Huch, bin gerade mitten in der Bearbeitung rausgeflogen (Firefox). Bildschirmfoto 2017-06-18 um 17.25.08.png <– Safari und die angenehme Darstellung.

Schon wieder rausgeflogen (bei Firefox). Die Cookies hatte ich ordentlich und doppelt gelöscht. Das hat also keinen Einfluss gehabt. Wie war noch die Idee mit dem Downgrade, das muss ja nicht als hinterherhinken verstanden werden, vielleicht auch als Kritik, bis sich eine stabile neue Version, die Sinn macht, ankündigt.U-ji Hurrah, jetzt zeigt auch Firefox wieder die schöne Letzte-Anderungen-Version an, allerdings erst nach Anmeldung, vorher das andere und hoffentlich nicht neue Bild, rausfliegen tue ich noch immer. Ganz ohne Einflussnahme meinerseits, scheint, da ist im Hintergrund Aktion.

Ja, die letzten Änderungen sind nur geändert aktiv, wenn du angemeldet bist. Das kann jeder so einstellen, wie er möchte. --nakata auf ein Wort 18:31, 18. Jun. 2017 (CEST)

Es hat mal wieder ein Update gegeben. Die aktuelle Version ist 1.27.3

Die erste Neuerung, die mir aufgefallen ist: Das Passwort muss jetzt eine Mindestlänge von acht Zeichen haben. Aber ich wurde aufgefordert, ein neues zu vergeben. Das hat geklappt.

Ich teste heute selber noch ein wenig. Aber wenn euch etwas auffällt, schreibt es hier auf die Seite. Momentan kümmere ich mich gerade um die Extensions.

--nakata auf ein Wort 15:17, 28. Mai 2017 (CEST)


Letzte Änderungen sieht bei mir etwas gewöhnungsbedürftig, kaum formatiert und unübersichtlich aus:

K 19:34 Shreds‎ (Unterschied | Versionen) . . (-461 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
K 19:29 Electric Indigo‎ (Unterschied | Versionen) . . (-234 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
K 18:54 Sub Rosa‎ (Unterschied | Versionen) . . (-30 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links)
> K 15:37 Yŏmillak‎‎ (2 Änderungen | Versionsgeschichte) . . (-67 Bytes)‎ . . [Benutzer2.040‎ (2×)]
K 15:33 Lexikon-Sonate‎ (Unterschied | Versionen) . . (-88 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Links, Videocodec) [Mehr als 10 Versionen zurücksetzen]
02:24 Love‎ (Unterschied | Versionen) . . (+150 Bytes)‎ . . Benutzer2.040 (Diskussion | Beiträge | Sperren) (Link zur Pseudo-Mono-Version) [6 Versionen zurücksetzen]

Die Counter unter den Seiten fehlen. Das Feld im Editor oben zum Unterschreiben fehlt. U-ji 16:40

Ja, der Counter scheint deaktiviert zu sein. Sehr schade! [4]
Der Button zum Unterschreiben ist nur auf den Benutzerseiten aktiv. --nakata auf ein Wort 17:09, 28. Mai 2017 (CEST)

Das Layout der Letzten Änderungen ist derart unübersichtlich, dass es kaum zu glauben ist, dass das so sein soll. Wie hast Du hier unterschrieben, wenn es bei mir hier kein Unterschriftfeld gibt? uu-ji

Hier ein Bild: [5] Dass die Counter weg sind, hat auch positive Seiten, da guckt man nicht so oft auf sowieso kaum aussagefähige Zahlen. 17:51

Unterschreiben auf den Artikelseiten geht so: "--~~~~" --nakata auf ein Wort 18:28, 28. Mai 2017 (CEST)
Die Letzten Änderungen sehen bei mir auch so aus, wie auf dem Bild. Man kann es scheinbar wieder ändern, ist aber etwas Aufwand [6]
  • Jetzt gibt's nur noch "Vector" als Benutzeroberfläche. Keine Alternativen mehr... Außerdem fliegt man nach dem Einloggen wahnsinnig schnell wieder raus! --Radunze (Diskussion) 17:46, 5. Jun. 2017 (CEST)
Ich habe die Zeit umgestellt, die man angemeldet bleibt. Bei mir sah es ganz gut aus. Ich hoffe, das gilt für alle. Testet das bitte mal. Einer der Skins funktionierte nicht mehr, darum hatte ich aus Versehen alle deaktiviert. Es sollten jetzt insgesamt drei zur Verfügung stehen. Es gibt da auch noch mehr auf der MediaWiki-Seite, ich könnte auch noch ein oder zwei mehr einrichten, wenn ihr wollt. Und wie gehabt: Zum testen bitte erst den Cache leeren ;-) --nakata auf ein Wort 19:44, 12. Jun. 2017 (CEST)

Also ich bin beim ersten Anmelden direkt wieder rausgeflogen. Beim zweitenmal gings dann, aber jetzt ist der Button für die Unterschrift, der zwischendurch mal wieder da war, wieder weg.u-ji ... Und wieder direkt nach der Anmeldung rausgeflogen. Und dann, gleich, was ich davon halte, ist zu vermuten, dass die Besucherzahlen bei der Indiepedia durch die Abschaffung der Counter vielleicht halbiert werden?

Anscheinend fliege ich jedesmal raus, wenn ich den Browser beende und wieder neu starte. Mit dem Cache hat das offenbar nichts zu tun.
Zur Erklärung: die Besucherzahlen wurden bei den Vorgängerversionen in eine bestimmte Datei geschrieben, die jetzt nicht mehr abgefragt wird. Die Datei ist also noch da, aber es wäre nicht wenig Arbeit, die wieder einzubinden.
Wegen der Anmeldung werde ich die Tage noch mal genauer nachschauen müssen. Meine Lösung von gestern war eine von mehreren. Blöd, dass sie nicht die richtige ist! --nakata auf ein Wort 17:15, 13. Jun. 2017 (CEST)
Ich war jetzt auch rausgeflogen.... --nakata auf ein Wort 17:16, 13. Jun. 2017 (CEST)

Vielleicht auch wieder downgraden, wenn das geht. Bei den Bearbeitungen muss jetzt auch jedesmal aufgeklappt werden, bevor zu sehen ist, ob eine Bearbeitung an einem Text, der bearbeitet wurde, von jemandem anders danach bearbeitet wurde. Da wird dann eher das eine oder andere übersehen, könnte sein. Die Angelegenheit hat aber Zeit, das sind eben zwei Mouseklicks mehr, sonst gehts erstmal.

  • Letzte Änderungen: das kann jeder für seine eignen Bedürfnisse anpassen unter: Einstellungen>Letzte Änderungen. --nakata auf ein Wort 15:22, 18. Jun. 2017 (CEST)
  • Des Problem mit dem schnellen Ausloggen könnte mit alten/gespeicherten Cookies zusammen hängen. Ich habe einen neuen Browser installiert und damit bleibe ich angemeldet. Dann habe ich den alten indiepedia-Cookie bei meinem firefox-Browser gelöscht, danach bleibe ich normal angemeldet. Könnt ihr das mal testen? --nakata auf ein Wort 15:57, 18. Jun. 2017 (CEST)

Mein Browser Firefox lässt sich zur Zeit nicht updaten, weil die ständigen Updates inzwischen RAM für ein kompatibles System erfordern würden. Nach Anpassung der Einstellungsoptionen ergibt sich bei den letzten Änderungen kein Bild, das dem entspricht, was vorher war, sondern die ganze Plattform wird auf Kästchen oder eben altes Design zurückgestellt, die Änderungen bleiben dagegen wie gehabt. Deutlich besser verhält sich Safari, das die angenehme Version der Letzten Änderungen zeigt. Huch, bin gerade mitten in der Bearbeitung rausgeflogen (Firefox). Bildschirmfoto 2017-06-18 um 17.25.08.png <– Safari und die angenehme Darstellung.

Schon wieder rausgeflogen (bei Firefox). Die Cookies hatte ich ordentlich und doppelt gelöscht. Das hat also keinen Einfluss gehabt. Wie war noch die Idee mit dem Downgrade, das muss ja nicht als hinterherhinken verstanden werden, vielleicht auch als Kritik, bis sich eine stabile neue Version, die Sinn macht, ankündigt.U-ji Hurrah, jetzt zeigt auch Firefox wieder die schöne Letzte-Anderungen-Version an, allerdings erst nach Anmeldung, vorher das andere und hoffentlich nicht neue Bild, rausfliegen tue ich noch immer. Ganz ohne Einflussnahme meinerseits, scheint, da ist im Hintergrund Aktion.

Ja, die letzten Änderungen sind nur geändert aktiv, wenn du angemeldet bist. Das kann jeder so einstellen, wie er möchte. --nakata auf ein Wort 18:31, 18. Jun. 2017 (CEST)

Ok, trotzdem fliege ich bei oder spätestens nach jeder Bearbeitung raus. Auch nach Cookielöschung. In diesem Fall während der Bearbeitung.

Die Blutdiamanten machen das Geld und ich hab keines, um zu updaten!

Nächster Versuch: Es kann sein, dass Admins nicht mehr in alter Form Artikel ändern können. Ich habe mich mal als Benutzer angemeldet --Nakata2 (Diskussion) 19:28, 18. Jun. 2017 (CEST)

Als normaler Benutzer scheine ich jetzt angemeldet zu bleiben. Vielleicht ist das die Lösung? --Nakata2 (Diskussion) 19:36, 18. Jun. 2017 (CEST)
Die Lösung wäre: Eure Adminaccounts werden von mir zurück zum Benutzer gestuft, oder ihr gebt euch selbst einen zweiten Account. dann habt ihr einen als Admin und einen als Benutzer. Könnt ihr das wieder testen??? --nakata auf ein Wort 19:41, 18. Jun. 2017 (CEST)

Stuf mal zurück, das macht für mich, soweit ich sehe, sowieso keinen Unterschied.u-ji

Ok, der Benutzer2.040 ist jetzt normaler Benutzer. Du musst dich jetzt neu anmelden und eventuell noch mal den Cache leeren. --nakata auf ein Wort 20:17, 18. Jun. 2017 (CEST)

Das scheint auch so schon zu funktionieren, jedenfalls musste ich mich nicht anmelden und bin auch nicht rausgeflogen. Mal abwarten.

Kann es sein, dass nach den Updates die „Löschen“-Option fehlt? Bisher bin ich einmal rausgeflogen, bei längerer Bearbeitung im Editor, sonst gehts aber einigermaßen stabil.

Verstehe, löschen können nur Administratoren, richtig? u-ji