Tommy Simpson

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Tommy "Bonehead" Simpson ist ein Bassist aus der Musikszene von Seattle. In den 1980er Jahren spielte er unter anderem zusammen mit Gitarrist Kevin Whitworth bei Crisis Party, bis beide 1989 den von Ron Nine gegründeten Psychedelic-Grungern Love Battery beitraten. Bereits 1990 verließ Simpson die Gruppe aber wieder, um bei Alcohol Funnycar Bass zu spielen. (Kurzzeitig kehrte er 1992 nach dem Ausstieg seines dortigen Nachfolgers Jim Tillman noch einmal zu Love Battery zurück.) Nach Auflösung von Alcohol Funnycar 1996 blieb Simpson eine Weile dem aktiven Musikgeschehen fern, bis er 2006 den reaktivierten Love Battery erneut beitrat. Dort blieb er zunächst allerdings auch nur bis 2007, kam dann von 2009 bis 2012 jedoch erneut an Bord, bis ihn Curt Eckman ablöste.

Bands