She Wants Revenge

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
She Wants Revenge
She Wants Revenge live in New York 2005
She Wants Revenge live in New York 2005
Herkunft: Los Angeles (Kalifornien), USA
Aktiver Zeitraum: seit 2003
Genres: Post-Punk, New Wave, Indie Rock
Labels: Perfect Kiss/Flawless/Geffen
Homepage: shewantsrevenge.com
Line-Up:
Justin Warfield – Stimme, Gitarre, Schlagzeug
Adam Bravin aka Adam12 – Bass, Keyboards

She Wants Revenge wurden 2003 in Los Angeles, Kalifornien gegründet.

Bandgeschichte

Adam12 und Justin Warfield lernten sich 1987 auf einer Party in San Fernando Valley kennen. Damals machten beide noch HipHop.. Adam12 ist Produzent und DJ, Justin Warfield hatte es als MC in den frühen 90ern zu Erfolg gebracht. Wie und warum man sich wieder traf..? 2003 probten She Wants Revenge angeblich im selben Gebäude wie Bauhaus und wurden dabei von einem Journalisten angesprochen, dass er ihre Musik ins Radio (Sirius Satellite) bringen würde. Im Radio wurden She Wants Revenge dann tatsächlich auch gespielt, einen Deal mit den Sublabels Perfect Kiss bzw. Flawless (dem Label von Fred Durst!) von Geffen konnte man zwischenzeitlich auch ergattern. Nach neun Monaten Aufnahmezeit wurde Oktober 2005 das Debutalbum der Band in England und bei iTunes veröffentlicht. Im Frühjahr 2006 folgte die Veröffentlichung auch in den USA und in Deutschland. Anschließend gingen She Wants Revenge mit den befreundeten Placebo auf Tour.

Kollaborationen

Diskographie

Alben

Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D US UK A CH S F NOR FIN NZ
2006 She Wants Revenge - 38 - - - - - - - -
2007 This Is Forever - 58 - - - - - - - -

Referenzbands

Interpol, Editors, The Cure, Joy Division

Videoclips

MP3s

Videos

Weblinks