Portishead – Third

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Third
Portishead
Veröffentlicht: 28. April 2008
Label & Vertrieb: Island Records, Universal
Albumlänge: 49:13 min
Produziert von: Portishead
Genre: Avantgarde, Industrial, Trip Hop
Formate: CD, LP
Singles: The Rip
Machine Gun
Magic Doors
Chronologie

1997 Portishead

Third

Third ist das dritte Studioalbum, das die britische Band Portishead zehn Jahre nach ihrem letzten Album veröffentlicht.

Zum Album

Third markiert einen deutlichen Bruch zu den vorangegangenen Portishead-Alben. Während diese als stilistisch maßgebend für das Genre des Trip Hop angesehen werden können, ziehen sich durch das dritte Studioalbum der Band aus Bristol vor allem experimentelle Klänge. Mit seinen neuartigen Kompositionen und Klangmitteln kann Third daher der Avantgarde zugeordnet werden. Kennzeichnend für die Platte sind harte am Industrial-Sound orientierte Gitarrenriffs und Klangeffekte.

Auf dem Album sind 11 Songs vertreten. Es wird eine Limited Edition veröffentlicht, die das Album als Doppelvinyl und als USB-Stick enthält, sowie eine Vinylpressung der Machine Gun-Single, sowie Zeichnungen des Künstlers Nick Uff. [1]

Line-Up

Tracklisting

  • 1. Silence (4:59)
  • 2. Hunter (3:57)
  • 3. Nylon Smile (3:16)
  • 4. The Rip (4:30)
  • 5. Plastic (3:27)
  • 6. We Carry On (6:27)
  • 7. Deep Water (1:30)
  • 8. Machine Gun (4:43)
  • 9. Small (6:45)
  • 10. Magic Doors (3:32)
  • 11. Threads (5:47)

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN NZ
2008 Third 6 2 7 - - - - - - -
Singles
2008 Machine Gun - 52 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Spex NME Musikexpress Intro Pitchfork Visions Rolling Stone Les Inrocks Plattentests.de TMT Spex Rolling Stone Visions Pitchfork Les Inrocks Plattentests.de
2008 Third 7 25 2 13 2 1 1 7 1 2 1 1 6 1
Singles
2008 Machine Gun 3 47 9 9 2 2 3 10 4
2008 The Rip 69 6 4 1
2008 Magic Door 38
2008 Silence 46

All-Time-Charts

Weblinks