Pilot Balloon

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pilot Balloon wurden 2000 in Massachusetts gegründet.

Genre

Abstract und Instrumental HipHop

Line-Up

Bandgeschichte

Jud und KaeoFLUX trafen sich etwa 2000 und stellten fest, dass ihre Vorstellungen von Musik trotz recht unterschiedlicher musikalischer Sozialisation sehr ähnlich sind. Nach drei Jahren Aufnahmezeit erschien das erste Album "Ghastly Good Cheer", das zwar, wo beachtet, großen Anklang fand, aber insgesamt trotz seiner Innovativität irgendwie übersehen wurde.

Kollaborationen

Diskographie

Kompilationsbeiträge

Referenzkasten

  • Ein Pilot Balloon ist ein kleiner "Weather Balloon" (dementsprechend zu deutsch Wetterballon), der in der Meteorologie eingesetzt wird, um anhand seines Verlaufes Aufschluss über Höhenwinde zu erlangen.
  • KaeoFLUX ist HipHop-Produzent und macht das Label Komadose

Trivia

  • Jud hat Komposition, Dirigieren Jazz-Gitarre und Dudelsack studiert.

Referenzbands

Alias, Zucchini Drive, Dälek, 13 & God, Komadose (Kollektiv), Shadowanimals (Kollektiv), Lost Channel (Nebenprojekt von KaeoFLUX)

MP3s

Weblinks