Pau

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pau
Herkunft: Hamburg
Aktiver Zeitraum: seit 2012
Genres: Indiepop
Labels: Sunday Service
Line-Up:
Sönke Arlt: Gesang, Gitarre
Arne Kittler: Bass
Jan Nannen: Tasteninstrumente und Sounds
Jens-Rainer Berg: Schlagzeug

Pau sind eine Band aus Hamburg, die im Jahr 2012 u.a. von ehemaligen Mitgliedern der Postrock-Indiepopper Jullander gegründet wurde. Ihre Debüt-EP "Paupulism" erschien im Frühjahr 2014, eine zweite EP namens "The Secret" folgte 2018.

Bandgeschichte

Das Quartett Jullander hatte während seines zehnjährigen Bestehens trotz mehr als wohlwollender Rezensionen und durchdachter Konzeptalben wie "Interiors" oder "Phobos in Funkytown" stets eher als Geheimtipp zwischen Postrock, Indiepop und Hamburger Schule gegolten, ehe es sich im Jahr 2006 auflöste. Sechs Jahre später nahmen Bassist Arne Kittler und Drummer Jens-Rainer Berg den Faden ihrer alten Band wieder auf, indem sie sich mit Sänger und Gitarrist Sönke Arlt sowie Jan Nannen am Fender Rhodes zu Pau zusammentaten. Dabei gab sich das Quartett insgesamt aber lockerer und weniger an festen konzeptuellen Überbauten orientiert, als dies noch bei Jullander der Fall gewesen war. Auch wurde nur auf Englisch gesungen, wo die Vorgängerband zweisprachig unterwegs gewesen war. Die Tanzbarkeit blieb allerdings erhalten, wie sowohl bei den seit 2013 erfolgten Liveauftritten als auch auf der im Frühjahr 2014 bei Sunday Service erschienenen 6-Track-Debüt-EP "Paupulism" nachzuhören war.

Danach herrschte erst einmal wieder Ruhe um die Band, bis im Frühjahr 2018 eine 3-Track-EP namens "The Secret" angekündigt und mit einem von Tom Fulda gedrehten minimalistischen Video zum Titeltrack begleitet wurde. Neben Mark Tavassol (ehemals Wir Sind Helden, heute bei Gloria), der die Aufnahmen als Produzent begleitete, war mit Mischer Swen Meyer ein weiterer Indie-Veteran (u.a. Kettcar und Olli Schulz) an der Entstehung von "The Secret" beteiligt. Die drei Stücke waren von Songwriting und Produktion noch einmal deutlich polierter und schnittiger und konnten positive Rezensionen ernten. Die EP erschien zunächst allerdings nur online, u.a. beim Streamingdienst Spotify.

Singles/EPs

Referenzkasten

Pau ist der Name einer Ortschaft im Südwesten Frankreichs.

Referenzbands

Weblinks