Oslo

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Oslo ist mit fast 600.000 Einwohnern die Hauptstadt von Norwegen. Im gesamten Ballungsraum von Oslo leben etwa 1,9 Millionen Menschen. Neben Bergen ist Oslo das Zentrum der norwegischen Musikszene. In Oslo gibt es eine große Black Metal und seit Anfang der 1990er Jahre eine sehr lebendige Hardcore-Szene. Es gibt aber auch eine Indie-Szene und vor allem viel Jazz.

Das Stadtbild von Oslo ist geprägt durch das Zusammenspiel von historischen Gebäuden und moderner Glasbau-Architektur.

Indie-Bands

JR Ewing, Minor Majority, Turbonegro, Dark Times

Songs, Alben und Texte und mehr über Oslo

Songs mit Oslo als Thema/Titel:

  • Ugly Fucking Oslo von Haust

Bands mit Oslo im Namen:

Labels mit Oslo im Namen:

Nach Oslo benannte Alben:

Indie-Klubs

  • Blå, Brenneriveien 9/Grünerløkka, Webseite

Indie-Veranstaltungen

  • Oslo Jazz Festival
  • Øya Festival

Plattenläden

  • Råkk & Rålls Brukthandel (Rock & Roll und Second Hand)

Labels

Weblinks