Onelinedrawing

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Genre

Emo-Pop

Line-Up

Bandgeschichte

Unter dem Namen Onelinedrawing veröffentlichte Jonah Matranga (u.a. Far, New End Original) zwischen 1999 und 2004 zwei Alben und diverse Singles und EPs. Vorher und auch nachher benutzte bzw. benutzt er seinen eigenen Namen für seine Solo-Veröffentlichungen. Der Name geht auf sein zweites Soloalbum "Jonah's One-line Drawing" zurück.

Diskographie

  • 2002 Visitor (Jade Tree)
  • 2004 The Volunteers (Jade Tree)

Singles/EPs

  • 1997 Onelinedrawing (Cassette)
  • 1999 Sketchy E.P. #1 (Crank!)
  • 2000 Sketchy E.P. #2 (CI Records)
  • 2001 Always New (CI Records)
  • Onelinedrawing/Sensefield Split 7"

Referenzbands

Weblinks