Maxïmo Park – Our Earthly Pleasures

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Our Earthly Pleasures
Maxïmo Park
Veröffentlicht: 2. April 2007 (UK)
8. Mai 2007 (US)
Label & Vertrieb: Warp Records (WARP155)
Albumlänge: 41:46 Min
Produziert von: Gil Norton
Genre: Indierock
Formate: CD, LP
Singles: Our Velocity
Books From Boxes
Girls Who Play Guitars
Chronologie

2005 A Certain Trigger

Our Earthly Pleasures

2009 Quicken the Heart

Line-Up

Zum Album

Our Earthly Pleasures ist das zweite Album der englischen Band Maxïmo Park und wurde im Sommer und Herbst 2006 in den RAK Studios in London aufgenommen. Produzent war diesmal Gil Norton, der zuvor mit den Pixies, den Foo Fighters oder Gomez zusammengearbeitet hatte. Seine Arbeit ist wohl mitverantwortlich dafür, dass die Songs im Gegensatz zum Debüt etwas gezügelter klingen, dazu kommen Paul Smiths Texte, die noch tiefer in die menschliche Psyche eindringen und sich mit verschiedenen Aspekten zwischenmenschlicher Beziehungen auseinandersetzen.

Die Kritiker waren sich beim Erscheinen des Albums nicht ganz so einig, da zwar einerseits die Weiterentwicklung der Band und fortgeschrittenere Songwriting gelobt wurden, andererseits aber auch die Energie des Debüts vermisst wurde und die Texte als prätentiös bezeichnet wurden. Der kommerzielle Erfolg ließ nicht zu wünschen übrig, Our Velocity wurde zur ersten Top 10-Single der Band, das Album verpasste knapp die Chartsspitze und erreichte Platz 2 in Großbritannien.

Tracklisting

  1. Girls Who Play Guitars (D. Lloyd/P. Smith) (3:12)
  2. Our Velocity (D. Lloyd/P. Smith) (3:20)
  3. Books From Boxes (D. Lloyd/P. Smith) (3:28)
  4. Russian Literature (L. Wooller/P. Smith) (3:07)
  5. Karaoke Plays (D. Lloyd/P. Smith) (4:08)
  6. Your Urge (L. Wooller/P. Smith) (3:57)
  7. The Unshockable (D. Lloyd/L. Wooller/P. Smith) (3:16)
  8. By The Monument (P. Smith) (2:59)
  9. Nosebleed (D. Lloyd/P. Smith) (3:25)
  10. A Fortnight's Time (D. Lloyd/P. Smith) (3:01)
  11. Sandblasted And Set Free (D. Lloyd/P. Smith) (3:58)
  12. Parisian Skies (A. Tiku/D. Lloyd/P. Smith) (3:55)

Andere Versionen

  • Auf der US-Version sind als zusätzliche Tracks die B-Seiten Pride Before A Fall und Distance Makes enthalten.

Credits

Singles

Our Velocity
19. März 2007
Books From Boxes
11. Juni 2007
Girls Who Play Guitars

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH S F NOR FIN NZ
2007 Our Earthly Pleasures 14 2 - 50 34 - 165 - - -
Singles
2007 Our Velocity 87 9 - - - - - - - -
2007 Books From Boxes 75 16 - - - - - - - -
2007 Girls Who Play Guitars - 33 - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Spex Musikexpress Intro Visions Spex Musikexpress Intro Rolling Stone Visions
2007 Our Earthly Pleasures
31
9
39
16
7 2 4 15 5
Singles
2007 Our Velocity
-
-
25
-
- 19 - - 19
2007 Books From Boxes
-
-
23
-
3 2 3 4 3
2007 Russian Literature
14
-
-
-
- - - - -

Referenzkasten

  • Für die B-Seiten der Singles ließ sich die Band etwas Besonderes einfallen, indem sie eine Reihe von Songs verfasste, die sich mit verstorbenen Persönlichkeiten befasste. Paul Smith kam diese Idee, nachdem er eine Reihe von Todesanzeigen gelesen hatte:
    • Mary O'Brien (auf "Our Velocity" – CD Version): Mary O'Brien ist der richtige Name der englischen Sängerin Dusty Springfield, die am 2. März 1999 an Krebs starb. [1]
    • Robert Altman (auf "Our Velocity" – 7" Version): Robert Altman ist einer der wichtigsten amerikanischen Filmregisseure und starb am 20. November 2006 an Leukämie. [2]
    • Don McPhee (auf "Books From Boxes"): Don McPhee war ein bekannter Fotograf, der vor allem für den Guardian arbeitete und 26. März 2007 an Krebs starb.
    • Joe Brainard (auf "Girls Who Play Guitars"): Joe Brainard war ein amerikanischer Künstler, der am 25. Mai 1994 an AIDS starb. [3]
    • Jean Baudrillard (auf "Karaoke Plays"): Baudrillard war ein französischer Philosoph, der am 6. März 2007 in Paris starb. [4] –> Artikel Jean Baudrillard zur Musik
    • Jonathan Coleman (auf "Karaoke Plays"): Jonathan Cole war ein amerikanischer Künstler, der am 14. Januar 2007 bei einem Autounfall in Kambodscha starb. [5]
    • George Brown (auf "Karaoke Plays"): George "Young Tiger" Brown war ein Calypso-Musiker, der am 23. März 2007 starb. [6]

Trivia

  • Den Liedtexten ist im Booklet folgendes Zitat des Schriftstellers F. Scott Fitzgerald aus dem Roman "Tender Is The Night" aus dem Jahr 1934 vorangestellt:
"...she felt that she had learned something, though exactly what it was she did not know.
Later she remembered all the hours of the afternoon as happy – one of those uneventful times that seem at the moment only a link between past and future pleasure, but turn out to have been the pleasure itself.
"

Kritiken