Love Battery – Straight Freak Ticket

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Straight Freak Ticket
Love Battery
Veröffentlicht: 28. Februar 1995
Label & Vertrieb: Polygram
Albumlänge: 48:59 Min.
Produziert von: Bruce Calder und Love Battery
Genre: Grunge, Psychedelic Rock
Formate: LP, CD
Singles: 1994 – Nehru Jacket
Chronologie

1993Far Gone

Straight Freak Ticket

1999Confusion Au Go Go

"Straight Freak Ticket" ist das dritte Album der US-amerikanischen Grunge-Band Love Battery. Es erschien 1995 und wurde von Bruce Calder und der Band selbst produziert.

Zum Album

Nachdem der erste Anlauf für Love Battery, ein Album bei einem Major zu veröffentlichen, mit "Far Gone" ziemlich in die Hose gegangen war, ließ sich das Quartett um Sänger und Gitarrist Ron Nine zwei Jahre später doch noch einmal auf den Handel mit Polygram ein. Diesmal klappte das Technische und Vertragliche um einiges besser als zuvor, so dass das 1995 veröffentlichte "Straight Freak Ticket" zumindest etwas wärmer von Fans und Kritikern empfangen wurde als der Vorgänger. Der Schulterschluss zwischen Grunge, Psychedelic und Pop funktionierte nun endlich, so dass sowohl die alte Fuzz-Fraktion (das programmatische Fuzz Factory oder If It Wasn't Me) als auch Pop-Aficionados (mit dem auf der gleichnamigen EP bereits 1994 veröffentlichten Nehru Jacket, Brazil oder den Byrds-ähnlich schillernden Sunny Jim und Red Onion) zufrieden sein konnten. An dem Kultstatus von Love Battery änderte das alles jedoch nichts, da der Alternative-Zug inzwischen längst nicht mehr soviel Leute wie noch vor einigen Jahren mitnahm. Das Major-Abenteuer war folglich nach "Straight Freak Ticket" für Love Battery beendet, und es sollten noch vier weitere Jahre vergehen, bis mit "Confusion au Go Go" ein neuer Longplayer der Band veröffentlicht wurde.

Line-Up

Tracklisting

  1. Fuzz Factory (3:32)
  2. If It Wasn't Me (3:29)
  3. Harold's Pink Room (3:17)
  4. Brazil (3:46)
  5. Nehru Jacket (3:25)
  6. Perfect Light (4:51)
  7. Red Onion (2:59)
  8. Sunny Jim (3:36)
  9. Straight Freak Show (4:53)
  10. Angelhead (3:15)
  11. Waylaid (3:50)
  12. Drowning Sun (3:13)
  13. Silent Treatment (4:55)

Weblinks