Kurt Ebelhäuser

Aus indiepedia.de
  • Herkunft: Deutschland

Kurt Ebelhäuser ist ein Gitarrist aus Koblenz.

Biographie

1994 gründete Kurt Ebelhäuser zusammen mit seinem Bruder Carlos, Aydo Abay und Mario Matthias die Band Blackmail, bei der er als Gitarrist maßgeblich die Songs schreibt. 1996 begann Ebelhäuser, regelmäßig mit Dylan Kennedy zu jammen. Komplettiert durch Michael Fritsche, entstand Ebelhäusers zweite Band Scumbucket, bei der er, hier auch singend ebenfalls als kreativer Kopf gelten muss. Bei den Aufnahmen zum Ken-Debut wirkte er eher zufällig mit, als er spontan ins Studio kam und dann auch ein wenig Gitarre einspielte. Auf der darauf folgenden Tour war er aber nicht mehr dabei.

Ebelhäuser ist Teilhaber des "Blackmail"-Tonstudios Tonstudio 45 und ist dort als Produzent tätig.

Produzierte Bands (Auswahl)

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Inhalt
Bilder
Werkzeuge