Johnny Ramone

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Biographie

Johnny Ramone war Gitarrist der Ramones und neben Sänger Joey Ramone der einzige, der die Band nie verließ. Der für die Mitte der 70er Jahre extrem schnelle und reduzierte Stil seines Gitarrenspiels ist bis heute eine der wichtigsten Einflüße auf das Punk-Genre

Bands

Filme

Trivia

  • Ungewöhnlich für ein Mitglied einer Punkband: Johnny Ramone war Republikaner und Fan von Ronald Reagan sowie George W. Bush ("I think Ronald Reagan was the best President of our lifetime.", "God bless President Bush, and God bless America!" (2002)"). Daneben war Johnny Ramone aktiver Unterstützer der NRA.
  • Gilt als verantwortlich für den typischen Ramones-Style mit Lederjacken, Ramones-Frisur und Jeans.
  • Joey und Johnny Ramone sprachen für Jahre nicht miteinander nachdem Johnny Joey seine Freundin Linda ausgespannt hatte. Den Gerüchten zufolge schrieb Joey Ramone über diesen Zwischenfall den Ramones-Hit "The KKK Took My Baby Away". Selbst als Joey Ramone im Sterben lag, nahm Johnny den Kontakt nicht mehr auf.