Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
(4 Promille kommt für die Scratch-Maschine.)
(Neuer Tipp statt Ethiktraktat.)
Zeile 91: Zeile 91:
 
'''Seit''' der Ausrufung des nationalen Notstands in Spanien, Italien, Litauen und Israel weiß man, dass ein jeder von einer Quarantänemaßnahme betroffen sein kann, sei er oder sie an einer ''Corona-Grippe'' erkrankt oder nicht. Wie übersteht man nun eine wochenlange Quarantäne mit nur einer Rolle Klopapier? Indem man die einzelnen Blätter anfeuchtet oder mit geruchsneutralem Distelöl einfettet. Damit erzielt man eine höhere Reinigungswirkung pro Blatt Klopapier und braucht demzufolge nicht so viel ins Klo zu stopfen. Verwendet man statt Klopapier zurechtgeschnittene Taschentücher, sollte man sich für die weniger reißfesten Fabrikate entscheiden, weil die sich in der Kanalisation schneller auflösen. Ansonsten benutzt man lieber kleine Hygienebeutel für den Hausmüll.
 
'''Seit''' der Ausrufung des nationalen Notstands in Spanien, Italien, Litauen und Israel weiß man, dass ein jeder von einer Quarantänemaßnahme betroffen sein kann, sei er oder sie an einer ''Corona-Grippe'' erkrankt oder nicht. Wie übersteht man nun eine wochenlange Quarantäne mit nur einer Rolle Klopapier? Indem man die einzelnen Blätter anfeuchtet oder mit geruchsneutralem Distelöl einfettet. Damit erzielt man eine höhere Reinigungswirkung pro Blatt Klopapier und braucht demzufolge nicht so viel ins Klo zu stopfen. Verwendet man statt Klopapier zurechtgeschnittene Taschentücher, sollte man sich für die weniger reißfesten Fabrikate entscheiden, weil die sich in der Kanalisation schneller auflösen. Ansonsten benutzt man lieber kleine Hygienebeutel für den Hausmüll.
  
'''Bei''' Hamsterkäufen in Supermärkten geht es den Meisten offensichtlich nicht darum, sich für ein oder zwei Wochen im Falle der Isolation zu bevorraten. Die Supermärkte bleiben geöffnet und vor einer Lebensmittelknappheit wurde nicht gewarnt, im Gegenteil. Hamsterkäufern geht es deutlich um nichts anderes, als Anderen etwas – gleich was – vor der Nase wegzuschnappen. Einen echten Vorteil gibt es dabei nicht. Der einzige ihnen plausible Vorteil ist der Nachteil der Anderen. Das ist ein Teil des Albtraums vom Ende der Spezies ''Mensch'' durch den Kapitalismus. So also richtet sich eine Gesellschaft zugrunde. Die bestimmenden Impulse dabei sind einem Zusammenspiel von Angst und Gier zu verdanken. Was dieses Zusammenspiel verursacht, findet sich zum Beispiel in Donald Trumps Angebot an eine deutsche Firma, ein Mittel gegen die neue Pandemie exklusiv mit den USA zu teilen. Diese unüberhörbar absurde Anfrage wurde von offizieller Seite entsprechend kommentiert. Das Asoziale des Kapitalismus ist bei dieser Gelegenheit vielleicht einigen nochmal besonders deutlich geworden. Nicht kommentiert werden von offizieller Seite die ebenso absurden Gehälter von Vorständen großer Konzerne, die sich nicht schämen, das Vielfache, teils unglaubwürdig Vielfache ihrer Angestellten zu verdienen und sich geradezu damit schmücken. Das ist an sich das gleiche Geschehen – fördert Angst und fördert Gier.  
+
'''Da''' der Virus ''SARS COV-2'' ein eher feuchtes Milieu bevorzugt, wäre im Falle einer Quarantäne ein eher trockenes Raumklima angesagt. Das kann man sowohl mit Sand, Lehm, Kork oder elektrischen Luftentfeuchtern erreichen. Auch spannungsgeladene Negativionen dürften umherschwirrenden Viren einen kleinen elektrischen Schlag versetzen. Ob das ausreicht, um einen Virus zu neutralisieren, ist allerdings noch nicht nachgewiesen.
  
 
'''Leidet''' man schon mal unter geschwollenen Nasenschleimhäuten und hat die neugierige Fragerei in der Apotheke satt, suche man sich einen gebrauchten Pumpzerstäuber im eigenen Haushalt, koche etwas Wasser auf und lege die Einzelteile des Zerstäubers für einige Minuten hinein. Dann nehme man ein Fläschchen Mundwasser auf Kräuterbasis und befülle den Behälter des Zerstäubers bis zu einem Viertel mit der Gurgellösung. Dann gieße man einen Rest des abgekochten Wassers auf die Gurgellösung und verschließe den Behälter des Zerstäubers mit der Pumpe. Einmal die Lösung gut durchgeschüttelt und fertig ist das neue ''Notstands-Nasenspray''! Doch Obacht! Das so entstandene abschwellende Spray sollte sich schon ausreichend abgekühlt haben... Außerdem sind die Marken ''Odol'' und ''One Drop Only'' auf ausreichenden Sicherheitsabstand zu halten.
 
'''Leidet''' man schon mal unter geschwollenen Nasenschleimhäuten und hat die neugierige Fragerei in der Apotheke satt, suche man sich einen gebrauchten Pumpzerstäuber im eigenen Haushalt, koche etwas Wasser auf und lege die Einzelteile des Zerstäubers für einige Minuten hinein. Dann nehme man ein Fläschchen Mundwasser auf Kräuterbasis und befülle den Behälter des Zerstäubers bis zu einem Viertel mit der Gurgellösung. Dann gieße man einen Rest des abgekochten Wassers auf die Gurgellösung und verschließe den Behälter des Zerstäubers mit der Pumpe. Einmal die Lösung gut durchgeschüttelt und fertig ist das neue ''Notstands-Nasenspray''! Doch Obacht! Das so entstandene abschwellende Spray sollte sich schon ausreichend abgekühlt haben... Außerdem sind die Marken ''Odol'' und ''One Drop Only'' auf ausreichenden Sicherheitsabstand zu halten.

Version vom 12. April 2020, 18:33 Uhr

Herzlich Willkommen bei indiepedia.de

Was braucht die Welt nötiger als ein deutschsprachiges, lebendiges Lexikon für Indie- und Popkultur?
Wohl so manches.
Trotzdem: Hier wohnt und wächst indiepedia.de – ein deutschsprachiges Wiki zum Thema Indie- und Popkultur.
Jeder ist eingeladen – nein: aufgerufen! – teilzunehmen. Denn wer kennt die Subkultur deiner Stadt oder die Elektropunkszene in Tadschikistan besser als du?
Zum Schreiben und Ändern von Artikeln ist nur eine kurze und schmerzlose Anmeldung notwendig.

Was ist indiepedia eigentlich? Wie finde ich was? Wie arbeite ich mit?
über die Seite
Suchen und Finden
Hilfe
ein paar Worte über die Seite suchen und finden schau in unsere Hilfe
indiepedia-Intern

Hier geht es zur Neu-Anmeldung auf indiepedia.

Reinschauen!
  • Die Düsseldorfer Gruppe 4 Promille mit ihrer Hymne ans Vinyl. In Zeiten des Kontaktverbots drücken auch Skinnies gerne mal auf die Tränendrüsen!
  • Ohne Jon King wirkte die Gang of Four wie ihre eigene Coverband, auch wenn Andy Gills Gitarrenspiel so eruptiv lärmig wie eh und je klang.
Bedenkenswert
Die kranke Umsetzung einer neuen EU-Richtlinie für Zahlungsdienste

Soviel Chaos war noch nie im Bankerwesen! Seit Inkrafttreten der EU-Zahlungsdiensterichtlinie PSD2, die angeblich den Verbraucher schützen soll, hagelt es schlechte Nutzerkritiken für die unausgereiften Konto-Apps der unterschiedlichsten Banken. Dass das Aus für die gedruckten i-Tan Listen einmal kommen musste, war schon länger klar. Aber nun wurden in der Vergangenheit gut funktionierende Banking-Apps gegen Bananenversionen ausgetauscht und zig Millionen von Kontoinhabern sehnen sich nach einem unkomplizierten Zugang zu ihrem datenintensiven Kapitalfetisch. So manch einer möchte seine Bankverbindung wechseln und gerät dabei vom Regen in die Traufe. Die einen Geldinstitute schaffen die bewährte mobile Tan gleich mit ab, die anderen streichen die eigentlich sehr sichere Chip-Tan, weil sie keine Lizenzgebühren für Drittanbieter-Software zahlen möchten.
Der Jahresausklang 2019 gerät dubios. Wozu ein Smartphone kaufen, wenn eine reibungslose Funktion der Banking App dann doch nicht gewährleistet ist? Seit wann muss man denn dick investieren, nur um am Zahlungsverkehr teilhaben zu können? Es gibt nicht nur Smartphones, es gibt auch Mini Computer, die in jeden neueren Fernseher eingestöpselt werden können! Die wurden bei der Entwicklung der neuen Banking-Schrott-Apps total vergessen. Und auch Tablets und Smartphones werden längst nicht alle gleich bedient. Ist das der Untergang Europas? So viel Stümperei kann sich kein Wirtschaftsraum leisten!
Es gibt kaum etwas Unpassenderes als beim Flickern eine verspiegelte Sonnenbrille zu tragen; ein Sachverhalt, der früher kaum jemanden interessiert hat. Jetzt entscheidet das Tragen eines modischen Accessoires über die allgemeine Geschäftsfähigkeit. Um beim Flickern mit dem Tan-Generator auf Anhieb Erfolg zu haben, muss man sich in einem Raum mit stark gedämpftem Licht befinden. Ansonsten reiht sich Fehlversuch an Fehlversuch. Gerade im Sommer 2019 haben sich aber viele Mieterinnen und Mieter über mangelnde Lichtdämpfungsmöglichkeiten ihrer mitunter sehr hoch liegenden Wohnungen beklagt. Das sind nun exakt die Leute, die mit der optischen Signalübertragung eines Tan-Generators wahnsinnig werden.
Hier geht's zur Diskussion auf Netzpolitik.org!

aktuelle Veröffentlichungen
Veröffentlichungen 2020
Veröffentlichungen 2019
Veröffentlichungen 2018
Veröffentlichungen 2017
Platten 2014
Quarantäne-Tipps 2020

Seit der Ausrufung des nationalen Notstands in Spanien, Italien, Litauen und Israel weiß man, dass ein jeder von einer Quarantänemaßnahme betroffen sein kann, sei er oder sie an einer Corona-Grippe erkrankt oder nicht. Wie übersteht man nun eine wochenlange Quarantäne mit nur einer Rolle Klopapier? Indem man die einzelnen Blätter anfeuchtet oder mit geruchsneutralem Distelöl einfettet. Damit erzielt man eine höhere Reinigungswirkung pro Blatt Klopapier und braucht demzufolge nicht so viel ins Klo zu stopfen. Verwendet man statt Klopapier zurechtgeschnittene Taschentücher, sollte man sich für die weniger reißfesten Fabrikate entscheiden, weil die sich in der Kanalisation schneller auflösen. Ansonsten benutzt man lieber kleine Hygienebeutel für den Hausmüll.

Da der Virus SARS COV-2 ein eher feuchtes Milieu bevorzugt, wäre im Falle einer Quarantäne ein eher trockenes Raumklima angesagt. Das kann man sowohl mit Sand, Lehm, Kork oder elektrischen Luftentfeuchtern erreichen. Auch spannungsgeladene Negativionen dürften umherschwirrenden Viren einen kleinen elektrischen Schlag versetzen. Ob das ausreicht, um einen Virus zu neutralisieren, ist allerdings noch nicht nachgewiesen.

Leidet man schon mal unter geschwollenen Nasenschleimhäuten und hat die neugierige Fragerei in der Apotheke satt, suche man sich einen gebrauchten Pumpzerstäuber im eigenen Haushalt, koche etwas Wasser auf und lege die Einzelteile des Zerstäubers für einige Minuten hinein. Dann nehme man ein Fläschchen Mundwasser auf Kräuterbasis und befülle den Behälter des Zerstäubers bis zu einem Viertel mit der Gurgellösung. Dann gieße man einen Rest des abgekochten Wassers auf die Gurgellösung und verschließe den Behälter des Zerstäubers mit der Pumpe. Einmal die Lösung gut durchgeschüttelt und fertig ist das neue Notstands-Nasenspray! Doch Obacht! Das so entstandene abschwellende Spray sollte sich schon ausreichend abgekühlt haben... Außerdem sind die Marken Odol und One Drop Only auf ausreichenden Sicherheitsabstand zu halten.

Boombox-Tipps 2019

Wer kennt sie nicht diese kleinen kompakten Multimedia-Funktionswunder, die uns für minimalen Kapitaleinsatz ein Maximum an technischer Medienkompetenz versprechen. Wer einen üppigeren Klang wünscht, sollte darauf achten, dass die Boombox seines Herzens über einen verzerrungsfreien Kopfhörerausgang verfügt. Über diesen Kopfhörerausgang lassen sich in der Regel ohne Probleme Aktivlautsprecher anschließen, die auch in größeren Räumlichkeiten für ordentlichen Wumms sorgen. Da lassen sich dann nicht nur die Höhen und Bässe separat einstellen, sondern auch die Abstrahlwinkel. Da man hierzu seine Hände gebrauchen muss, ist das wohl nicht sehr populär...
Da bei den derzeitigen Boomboxen die Technik wirklich auf engstem Raum untergebracht ist, kann die Hitzeentwicklung einer Funktionseinheit die Funktionsfähigkeit anderer Geräteteile nachhaltig beeinträchtigen. Wenn schon in der Bedienungsanleitung steht, dass das Gerät nicht in der prallen Sonne betrieben werden soll, ist dieser Hinweis als ernste Warnung zu verstehen. Wenn man dann noch entdeckt, dass sich ein Großteil der Lüftungsschlitze an der Unterseite des Gerätes befindet und der andere Teil vom Tragegriff verdeckt wird, sollte man sich umgehend geeignete Maßnahmen ausdenken oder die Finger von der Technik lassen. ;-)
Kleines Stichwort: Notebook Cooler Pad...

folgt uns: