Guy Davie

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Guy Davie ist ein britischer Tontechniker aus London, der seit den 90ern Alben und Singles mastert. Er arbeitete über 18 Jahre im Tonstudio "The Exchange" und seit Februar 2008 bei "Electric Mastering" als Mastering Engineer. Für seine Arbeit nutzt er eine Vielzahl an Pseudonymen oder Spitznamen, z.B. GD, Guy, Guy's oder Guy Butternut Davie. Zu Beginn seiner Karriere masterte er vor allem Techno- und Trance-Künstler, später arbeitete er u.a. für verschiedene Indierockbands. Sein Name taucht im Titel des von Kritikern gelobten Albums "Mastered by Guy at the Exchange" von Max Tundra auf.

Mastering-Credits

Alben

Singles & Tracks

Weblinks