Forestglade

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Forestglade
Zeitraum: 1991
Stadt, Bundesland: Wiesen, Burgenland, Österreich
Fassungsvermögen: 8.000-9.000
Bühnen: 1
Genre: Alternative, Indie


Beschreibung

Seit 1976 gibt es Musikfestivals in der burgenländischen Idylle von Wiesen. Am längsten besteht das Jazzfestival, dann kamen Afro- und Reggae-Sounds mit dem Sunsplash hinzu. Anfang der 90er wurde schließlich mit „InDAYpendent“ der erste Alternative-Versuch gestartet. 1995 feierte dann das Forestglade seine Premiere, 2005 wurde das 10-jährige Jubiläum gefeiert. Nachdem die Besucherzahlen in den letzten Jahren, wohl auch durch das sich immer wiederholende Lineup mit Dauergästen wie Guano Apes, H-Blocks und HIM, zurückgingen, wagt man heuer eine Neupositionierung als "the independent music festival". 2004 und 2005 gab es auch den Westösterreich-Ableger "Forestglade West".

Line Up 2006 (abgesagt!)

Line-Up History

Line-Up 2005

Adam Green, New Model Army, Slut, Garbage, Starsailor, Mando Diao, Therapy?, The Soundtrack Of Our Lives, Seeed, Fantomas, Tocotronic u. a.

Line-Up 2004

Tigerbeat, Sportfreunde Stiller, Placebo, Virginia Jetzt!, Beatsteaks, Black Rebel Motorcycle Club, Cypress Hill, Wir Sind Helden, Electric Eel Shock, Firewater, Tomte, Turbonegro, Iggy & The Stooges, The (international) Noise Conspiracy u. a.

Line-Up 2003

Guano Apes, Underworld, Tricky, The Cardigans, Rollins Band, Heinz aus Wien, Millencolin, Farin Urlaub, Therapy?, The Datsuns, Cypress Hill, The Flaming Lips, Type O Negative, Turin Brakes, Aereogramme, Kettcar, Feeder u. a.

Line-Up 2002

Bush, Faithless, Die Toten Hosen, Jon Spencer Blues Explosion, Cake, Dover, Shane MacGowan, Beatsteaks, Rival Schools, No Means No, Mercury Rev, Echophonic, Zeronic u. a.

Line-Up 2001

Placebo, PJ Harvey, Fantomas, Ash, Shy, Therapy?, Thomas D, New Model Army, Blackmail u. a.

Line-Up 2000

Nine Inch Nails, Tocotronic, Eels, Guano Apes, Keith Caputo, Nina Hagen, Clawfinger, Therapy?, Him, Texta, Fünf Sterne Deluxe, Zeronic

Line-Up 1999

Die Fantastischen Vier, Creed, Guano Apes, Marilyn Manson, Live, Bloodhound Gang, Beginner, Liquido, dEUS, Facelift, Molotov, New Model Army, Him u. a.

Line-Up 1998

Paradise Lost, Rammstein, The Cure, Pulp, Guano Apes, Chumbawamba, Ash, Freundeskreis, Fünf Sterne Deluxe, Heinz, Garish, K's Choice, H-Blockx u. a.

Line-Up 1997

Sisters of Mercy, Type O Negative, NoFX, Therapy?, Fettes Brot, Placebo u. a.

Line-Up 1996

Die Toten Hosen, Die Fantastischen Vier, dEUS, Senser, Nick Cave, The Pogues, Skunk Anansie, Dirty Three u. a.

Line-Up 1995

Therapy?, H-Blockx, Carter USM, New Model Army, Stiltskin, Chumbawamba, Element of Crime u. a.

Weblinks