Farin Urlaub

Aus indiepedia.de
Farin Urlaub
Farin Urlaub mit Black Hawk-Guitar
Farin Urlaub mit Black Hawk-Guitar
Herkunft: Berlin-Frohnau, Deutschland
Geboren: 27.Oktober 1963
Aktiver Zeitraum: seit 1981
Instrumente: Gitarre, Bass
Bands:
Die Ärzte (1982-1998, seit 1993)
King Køng (1989-1999)
Farin Urlaub Racing Team (seit 2001)

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Farin Urlaub wurde am 27. Oktober 1963 in West-Berlin als Jan Vetter geboren. Besondere Kennzeichen Urlaubs sind, dass er weder Alkohol trinkt, noch raucht und dass er Vegetarier ist. Zum Punk kam er während einer privaten Reise nach London.

Sein Künstlername lässt ja schon darauf schließen, dass er gerne und oft verreist. Urlaub spricht fünf Sprachen, momentan lernt er japanisch. Er war schon in über 80 Ländern der Welt.

Urlaub wird fälschlicherweise immer als Kopf und Leadsänger der Die Ärzte bezeichnet, allerdings hat er die meisten Hits der Band wie "Westerland" und "Männer sind Schweine" geschrieben und seine klare Stimme ist mit ein Hauptgrund, weshalb sich die selbsternannte "Beste Band der Welt" so großer Beliebtheit erfreut.

Seit 2001 ist Farin Urlaub mit seinem Racing-Team auch auf Solo-Pfaden unterwegs, jedoch nicht zum ersten Mal. Bereits zwischen 1988 und 1993 hatte er mit King Køng eine Band abseits der Die Ärzte, welche aber nicht besonders erfolgreich war. Seine beiden Solo-Alben spielte er alleine in seinem Studio in Norddeutschland ein.


Da er der Jugendzeitschrift BRAVO beim ersten Interview nicht traute, behauptete er, er hieße bürgerlich mit Nachnamen „Vetter-Marciniak“, um zu sehen, wer ihn wirklich kannte und wer nur vorgab, ihn zu kennen. Wenn er Fanpost bekam, warf er eine Zeit lang diejenigen Briefe ungelesen weg, auf denen „Vetter-Marciniak“ stand. Noch heute wird „Vetter-Marciniak“ fälschlicherweise in den Medien oft als sein bürgerlicher Nachname genannt.

1998 beschlossen die Ärzte, nicht mehr mit der BRAVO zusammenzuarbeiten, da diese immer häufiger Geschichten aus dem Privatleben der Band verlangt hatte. Die Zeitschrift startete daraufhin eine Verleumdungskampagne gegen Farin. So behauptete sie, er habe das Auto eines BRAVO-Paparazzos gerammt, Fans verprügelt und handele generell nach dem Motto, „den Gegner kampfunfähig zu machen“. Urlaub reagierte während dieser Zeit auf der Ärzte-Homepage mit Gegendarstellungen. Obwohl daraufhin die zuständigen Redakteure der BRAVO entlassen wurden, arbeiten Die Ärzte auch heute nicht mehr mit der BRAVO zusammen.

Diskographie

Alben

  • 2001 Endlich Urlaub!
  • 2005 Am Ende der Sonne
  • 2006 Live-Album of Death
  • 2008 Die Wahrheit übers Lügen (als "Farin Urlaub Racing Team")

Singles/EPs

Charts

Jahr Titel Charts
D A CH UK US S F NOR FIN NZ
2001 Endlich Urlaub! 3 28 85 - - - - - - -
2005 Am Ende der Sonne
1
2 20 - - - - - - -
2006 Live-Album Of Death
1
4 31 - - - - - - -
2008 Die Wahrheit übers Lügen 2 5 12 - - - - - - -
Singles
2001 Glücklich 30 61 - - - - - - - -
2001 Sumisu 60 - - - - - - - - -
2002 OK 32 - - - - - - - - -
2002 Phänomenal egal 44 - - - - - - - - -
2005 Dusche 13 28 53 - - - - - - -
2005 Porzellan 24 46 91 - - - - - - -
2005 Sonne 27 49 - - - - - - - -
2006 Zehn 14 19 82 - - - - - - -
2008 Nichimgriff 26 29 81 - - - - - - -
2009 Niemals 29 56 - - - - - - - -
2009 Krieg 49 - - - - - - - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Spex Visions Visions
2001 Endlich Urlaub! 48 19
2008 Die Wahrheit übers Lügen 22
Singles
2001 Glücklich 38
2001 Sumisu 21

Auszeichnungen

Platin-Schallplatte
  • 2009: für das Album Livealbum of Death (2 mal + 1 Gold)
Goldene Schallplatte
  • 2004: für das Album Endlich Urlaub
  • 2005: für das Album Am Ende der Sonne
  • 2009: für das Album Die Wahrheit übers Lügen und Livealbum of Death

Kollaborationen

  • 2000 - The Busters und Farin Urlaub - "Liebe macht Blind" (Single) und Mitarbeit am Busters-Album "360°". Seit 2002 verstärken The Busters das "Racing Team"

Trivia

  • Da Farin Urlaub ein großer Japanfan ist, tauchen in mehreren seiner Lieder Reminiszenen an das Land auf (Nichimgriff, Sumisu, Pakistan)
  • Farin Urlaub spielt seit mehreren Jahren ausschließlich speziell nach seinen Wünschen angefertigte Gitarren des Hamburger Gitarrenbauers Thomas Harm von CyanGuitars. Seine berühmteste Gitarre, die er sowohl bei den Ärzten, als auch seinem Racing Team benutzt, ist die Black Hawk. Etwas seltener kommen die FU Signature Guitar, die Tennisschlägergitarre und beim Ärzte-Lied Westerland die Gitarre in Sylt-Form zum Einsatz.
    FU Signature Guitar
  • Farin Urlaub ist bekennender Antialkoholiker, Nichtraucher und seit 1987 Pescetarier.
  • Ein besonderes Merkmal von Farin Urlaub sind seine ungewöhnlich vielen "Video-Tode". Insgesamt ist er in den verschiedensten Videos von Die Ärzte, aber auch von seinem Racing Team, insgesamt 8 Mal gestorben.
  • Farin Urlaubs erklärtes Lebensziel ist es, alle Länder der Welt bereist zu haben. Im Jahr 2008 kam er bereits auf 102 bereiste Länder.

Weblinks

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Inhalt
Bilder
Werkzeuge