Carsten Finkenberg

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Biographie

Carsten Finkenberg ist ein Musiker aus Münster. Der Gitarrist spielte unter anderem bei The Holy Chao sowie in den 2000ern bei den Progressive Rockern Looma, aus denen in Verbindung mit dem ehemaligen Porf-Sänger Stephan Rürup im Jahr 2004 die Band Zimt entstand. Hier war Finkenberg bis 2012 aktiv und gründete dann mit Frank Romeike das Akustik-Duo Frink, bei dem er bis 2015 mit von der Partie war. Von 2010 bis 2012 war er auch noch Mitglied von Benjamin Köveners Band Racquets, die Post-Rock und Prog mit Mathrock und Dub verkabelten. Derzeit spielt Finkenberg auch noch für Tulp die Gitarre und gibt zudem auch Unterricht auf dem Instrument.

Bands

Weblinks