blümel

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Münsteraner Band blümel wurde 2006 gegründet.

Genre

deutschsprachiger Pop, Soul, Funk

Line-Up

  • Lewin Blümel – Gesang
  • Philipp Seliger – Keyboard
  • Stefan Eising – Schlagzeug
  • Peter Crighton – Bass
  • Lorenz Grünewald – Gitarre

Bandgeschichte

blümel gründeten sich im Sommer 2006 noch unter dem Namen “Funky Fellows”. Nach regelmäßigen Auftritten in Münster und Umgebung stößt im März 2007  Sänger, Songwriter und Frontmann Lewin Blümel dazu. Mit einem neuen musikalischen Konzept trat die Gruppe dann 2007 beim Münsteraner Hafenfest auf und nannte sich kurz darauf „blümel“.

blümel waren 2008 Finalist beim Deutschen Rock & Pop Preis, nominiert in der Kategorie "Beste Popband". Ferner schaffte es die Singleauskopplung "Heute" nach einem Auftritt der Gruppe in Friedrichshafen auf den zweiten Platz in der Sonderkategorie "Bester deutschsprachiger Song des Jahres 2008". Ihre EP “Mach Was.” erscheint im Februar 2009.

Diskographie

Singles/EPs

Referenzbands

blümel wurden beeinflusst von: Clueso, Jamiroquai, Sting, Toto

Weblinks