Beth Gibbons & Rustin Man – Out of Season

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Out Of Season
Beth Gibbons & Rustin Man
Veröffentlicht: 28. Oktober 2002
Label & Vertrieb: Polydor / Universal
Albumlänge: 44:06 Min
Produziert von: Niven Garland
Beth Gibbons
Adrian Utley
Paul Webb
Genre: Indie Pop
Formate: CD, LP
Singles: 2003 Tom The Model
Chronologie

Out Of Season


Nachdem Beth Gibbons 1991 aus ihrer Heimat nach London gegangen war, traf sie dort Paul Webb von der Gruppe Talk Talk kennen. Doch sie ging erst weiter nach Bristol, um dort mit der Gruppe Portishead zwei Studioalben aufzunehmen, um den Trip Hop bekannt zu machen. Nach einigen Jahren traf sie dann wieder auf Paul Webb, und sie nahmen zusammen das Album Out of Season auf, bei dem sich Paul Webb der Rustin Man nennt. Das einzige, was allerdings nach Portishead klingt, ist die Stimme von Beth Gibbons, und ihre melancholische Art des Gesangs. Trotzdem waren die Kritiker voller Lob, wenn sie dieses Album besprachen:

  • Die Zeit: "„Nobody loves me … it’s true“ – mit der mädchenhaften Naivität einer jungen Marianne Faithfull und dem Vibrieren einer Nina Simone bringt sie nun akustisch begleitete Lieder, und es scheint, als seien Come And Stay With Me und I Loves You Porgy wiedergekehrt, jene verlorene Schönheit und dunkle Lebensfreude, die in große Orchester- und Streichergefilde gebettet werden müssen." [1]
  • Mojo (engl.): "...eins der „schönsten Alben der Rockgeschichte“" [2]
  • 3Sat Kulturzeit: "Der Titel des Albums ist Programm. Jenseits aller aktuellen Moden orientieren sich Gibbons und Webb an zeitlosen Klassikern. Im Songwriting wie im Sound." [3]

Tracklist

Seite A

  • 1. Mysteries (4:39)
  • 2. Tom The Model (3:41)
  • 3. Show (4:26)
  • 4. Romance (5:09)
  • 5. Sand River (3:48)

Seite B

  • 6. Spider Monkey (4:10)
  • 7. Resolve (2:51)
  • 8. Drake (3:54)
  • 9. Funny Time Of Year (6:48)
  • 10. Rustin Man (4:20)

Videos

Charts

Jahr Titel Charts
D UK US A CH SV F NOR FIN AUS NZ
2002 Out Of Season 13 28 - 54 36 - 19 6 - - -

Jahrescharts

Jahr Titel Kritiker Charts Leser Charts
Spex Musikexpress Intro Rolling Stone Visions Les Inrocks Spex Intro
2002 Out Of Season
-
-
-
10
-
-
- -
2003 Out Of Season
40
9
28
-
5
8
32 14

Kritiken