Alan Sparhawk

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Alan Sparhawk ist Gitarrist und Sänger der Band Low.

Biographie

Sparhawk wuchs in Clearbrook auf einem Bauernhof auf. Er wurde mormonisch erzogen und begann mit 13 Jahren, sich für Musik zu interessieren. Mit 14 lernte er Gitarre spielen. Mit 18 ging Sparhawk ein Jahr lang auf die mormonische Brigham Young University, wo er auch in einer Band spielte. Als er die Universität verlassen hatte, heiratete er Mimi Parker, mit der er inzwischen zwei Kinder hat. Sparhawk hatte bis 1993 in einer Band namens Zen Identity gespielt. Danach überredete er seine Frau, mit ihm und John Nichols eine Band zu gründen: Low. Neben Low spielt Sparhawk bei The Black-Eyed Snakes und The Retribution Gospel Choir. 2001 nahm Alan Sparhawk zusammen mit Jessica Bailiff eine 7" auf, 2006 erschien sein Solodebüt. Sparhawk hat Alben von Jessica Bailiff, Eau Claire und The Winter Blanket produziert.

Bands

Solo-Diskographie

Alben
Sonstige

Kompilationsbeiträge

Weblinks