A Season Drive

Aus indiepedia.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
A Season Drive
Herkunft: Lausanne, Schweiz
Aktiver Zeitraum: 2000 bis 2004
Genres: Indie Rock
Labels: Gentleman Records
Line-Up:
Frank Matter (Gitarre, Stimme)
Yvan Lechef (Bass), bis 2001
François (Bass), 2001
Jean-Philippe Jordan (Bass), 2001
Christian Fighera (Gitarre, Stimme) seit 2001
Sandro: Bass, seit 2002
Fabrice M: Schlagzeug, seit 2001

A Season Drive wurden 2000 gegründet und lösten sich 2004 auf.

Bandgeschichte

Anfangs war A Season Drive eigentlich Franks Soloprojekt. Zusammen mit einigen Freunden aus Lausanne nahm er das erste Album "Falling" auf. Yvan fand sich zur Band, und da Gentlemen Records an die Veröffentlichung der Platte auch die Bedingung des Tourens schloss, stellte Frank mit Fig und Fabrice eine Band zusammen. Nach einigen Wechseln am Bass nahm A Season Drive als Band das Folgealbum "Summer of 73" auf. 2004 löste sich die Band auf, um mehr Zeit in die Hauptbands investieren zu können.

Kollaborationen

Gastmusiker auf "Falling": Chris Wicky (Gesang), Fig (Gesang), Guy Borel (Gitarre, Gesang)

Diskographie

Kompilationsbeiträge

Referenzbands

Weblinks